YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn du Fülle manifestieren willst, darfst du Hindernisse ausräumen

In der heutigen YouTube-Folge spreche ich darüber, was du tun kannst, damit du in die Fülle kommst und du die Gedanken, die dich noch von Fülle abhalten, schneller erkennst und loslassen kannst, damit dein Business dir die Erfolge bringt, die du dir wünschst. Denn wenn du Fülle manifestieren willst, darfst du in der Regel zunächst einmal Hinderliches ausräumen, damit dein innerer Magnet endlich für dich sichtbar werden und nach außen hin wirken kann.

In der Be Loved, Rich & Free Connection, meiner Erfolgs-Community, richten wir uns gemeinsam auf Erfolg und Fülle aus und beschäftigen uns damit, die Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die dich noch davon abhalten, Fülle anzuziehen. Wenn du das gerne möchtest, lade ich dich herzlich ein, mit dabei zu sein!

 

Deine negativen Erinnerungen und Ängste wirken deinem Wunsch nach  Fülle entgegen

Immer wieder spreche ich mit Frauen, die Probleme damit haben, in die Fülle zu kommen.

Ihre Blockaden sind vielfältig und oft sehr versteckt und kommen meist von negativen Erinnerungen und Ängsten mit dem Thema Geld. Wenn sie dann Fülle manifestieren wollen, will es nicht richtig klappen, weil diese Erinnerungen und Ängste sie unterbewusst noch davon abhalten.

 

Du wirst Fülle manifestieren, wenn du deine schmerzhaften Erinnerungen losgelassen hast

Unsere Erinnerungen beschäftigen sich oft mit schmerzhaften Situationen, die wir schon früh, aber auch später, mit dem Thema Geld erlebt haben.

Vielleicht erkennst du dich in den folgenden sechs Beispielen wieder:

 

1. „Wir können uns dies und das nicht leisten“

Deine Eltern sagten dir immer, dass sie sich etwas nicht leisten könnten.

Das Thema „Wir können uns dies und das nicht leisten“ war also oft in deiner Familie präsent und dein Unterbewusstsein hat dies dann übernommen.

Das Problem ist dabei nur, dass dein Unterbewusstsein jetzt nicht nur denkt, „Ich kann mir nichts leisten“, sondern in den meisten Fällen dann auch „Meine Kunden können sich meine Services nicht leisten“.

Das ist total hinderlich!

Denn die Folge daraus ist, dass du immer wieder unbewusst verhindern wirst, dass Menschen bei dir kaufen und du dann einfach keine Fülle manifestieren kannst. Und du wunderst dich warum!

Soul Frequenz Aktivierung [Meditation]

Für SOlo-Unternehmerinnen, deren Business Ausdruck ihrer Seele ist

Möchtest du deine Energie und Anziehungskraft erhöhen und genau spüren...

  • was deine nächsten Schritte im Business sind,
  • wie deine Soul Kunden auf dich aufmerksam werden
  • und du dich nicht mehr motivieren musst, sondern dein Business im Flow erfolgreich wird?

Nutze für deine Ausrichtung und Energieanhebung die Soul Frequenz Aktivierung.
Lade dir hier die Soul Frequenz Aktivierung herunter:

Mit deinem Haken bestätigst du die Datenschutzbestimmungen.
Geheimnis

2. Du willst Fülle manifestieren, doch die "Fehlinvestition" dominiert dein Denken

Du hast eine Fehlinvestition getätigt und dich sehr über den empfundenen Verlust geärgert.

Ja, so etwas passiert!

Wenn es jetzt sehr viel Geld war oder noch andere emotionale Verletzungen damit verbunden waren, kann sich diese schmerzhafte Erinnerung als Trauma in deinem Unterbewusstsein festgesetzt haben.

Das Ganze führt dann dazu, dass du bei jeder neuen Investition sehr vorsichtig sein wirst.

Da die "Fehlinvestition" nun dein Denken dominiert, wirst du das Thema nun auch sehr wahrscheinlich nach außen projizieren. Das kann dazu führen, dass du jetzt die Investition anderer in deine eigene Dienstleistung in Frage stellst und potenzielle Kunden folglich unbewusst davon abhältst, bei dir zu kaufen.

Dies solltest du unbedingt auflösen!

 

3. "Ich habe keine Auszeichnungen, Geschenke oder Gehaltserhöhungen verdient..."

Mein drittes Beispiel handelt von dem Moment, als alle eine Gehaltserhöhung bekamen, nur du nicht...

Dieses Beispiel kannst du aber auch auf andere Dinge übertragen, wie...

Als alle in der Klasse vom Lehrer gelobt wurden, nur du nicht. Oder als deine Geschwister etwas geschenkt bekamen, nur du nicht.

Dein Unterbewusstsein kann dies so aufgefasst haben, dass du nichts wert bist. Das bedeutet für dich als Grundüberzeugung: Du hast keine Auszeichnung, keine Geschenke und kein Gehalt – und folglich auch keine Einnahmen verdient. Punkt.

Da das alles unbewusst abläuft, empfehle ich dir, wirklich einmal zu schauen, wo bei dir noch hinderliche Glaubenssätze liegen könnten, wenn du in deinem Leben Fülle manifestieren willst.

 

Du kannst viel mehr Fülle manifestieren, wenn du deine Geld-Ängste losgelassen hast

Das waren jetzt alles Erinnerungen, die sich in dein Unterbewusstsein eingegraben haben.

Aber auch deine unbewussten Geld-Ängste können dich sehr wirksam vom Fülle manifestieren abhalten...

 

4. Die Angst davor, was andere von dir denken könnten...

"Meine Freunde werden schlecht über mich denken (werden neidisch sein, etc.)" ist eine Angst, die oft vorkommt.

Vor allem wenn du aus einem Umfeld kommst, in dem es verpönt ist Geld zu haben, wird dich diese Angst sehr wahrscheinlich in irgendeiner Weise begleiten und davon abhalten, dir selbst zu erlauben, Geld zu empfangen.

Wo erlaubst du dir nicht, Geld ganz natürlich zu empfangen?

 

5. Deine Anpassung an die Menschen, die dir am nächsten sind...

"Mein Ehemann/Partner wird nicht damit zurechtkommen, wenn ich mehr verdiene als er."

Kennst du diese Angst von dir?

Da unsere Männer ja so nahe an uns dran sind, ist hier oft eine besonders große Angst am Werk. Denn wenn dein Partner auf dich neidisch ist, wird er dich sicherlich verlassen. Davon bist du zu 100% überzeugt!

In diesem Zusammenhang spielt die Verlustangst auch eine große Rolle.

Je größer deine Verlustangst ist, desto größer wird auch die Angst davor sein, dass du es deinem Partner auch in Gelddingen recht machen musst.

Gerade diese sehr interessante Verbindung, "Ich als Unternehmerin und ich als Partnerin/Freundin/Ehefrau", ist sehr verletzbar. Deshalb finde ich es wichtig, sich den richtigen Partner zu suchen. Und zwar denjenigen, der zur eigenen Lebensvision passt.

Es kann natürlich auch sein, dass dieses Thema einfach nicht präsent bei dir ist, weil keiner von euch ein Thema damit hat, wer jetzt mehr oder weniger verdient als der andere. Das ist dann natürlich der Idealfall!

 

6. "Wenn ich reich bin, dann..."

Vielleicht hast du schon einmal gedacht, dass wenn du mehr Fülle manifestiert hast und reicher geworden bist, jeder deiner Freunde und Bekannten verlangen wird, dass du sie immer und überall einlädst. Weil du ja jetzt reich bist.

Das ist auch eine beliebte Angst…

Wir sind es ja vielleicht erst einmal nicht gewohnt, Geld zu haben. Die Vorstellung, jetzt als diejenige dazustehen, die jeden einlädt, weil sie Geld hat, ist in diesem Zustand natürlich etwas beängstigend und du hältst das Geld lieber von dir fern, um die Augenhöhe zu wahren. Denn es erscheint dir irgendwie bedrohlich.

Die Frage ist jedoch: Wer sagt denn, dass du andere einladen musst, wenn du Geld hast? Oder dass du überhaupt irgendetwas tun musst, das du nicht willst! Denn du musst erst einmal gar nichts!

Du entscheidest in jedem Moment neu.

Hier empfehle ich, dass du dir ganz klare Gedanken zu deiner Abgrenzungsfähigkeit machst. Das hilft hier sehr.

 

Meine Empfehlung an dich, wenn du mehr Fülle manifestieren willst

Ich empfehle dir wirklich: Arbeite an deiner Beziehung zu Geld!

Denn du kannst noch so viele Talente und Begabungen haben... Wenn du mit deinem Business erfolgreich sein willst, brauchst du eine gesunde Beziehung zu Geld, damit dir deine Probleme damit nicht immer wieder auf die Füße fallen.

Verwandle deshalb deine Erinnerungen und löse deine Ängste auf. Wenn du willst, helfe ich dir dabei.

 

Mein Fazit

1. Immer wieder spreche ich mit Frauen, die Probleme haben, in die Fülle zu kommen. Die Blockaden sind vielfältig und oft sehr versteckt.

2. Unsere Erinnerungen beschäftigen sich oft mit schmerzhaften Situationen, die wir schon früh, aber auch später, mit dem Thema Geld erlebt haben. Aber auch unsere Ängste machen uns zu schaffen…

3. Wenn du mit deinem Business erfolgreich sein willst, brauchst du eine gesunde Beziehung zu Geld, damit dir deine Probleme damit nicht immer wieder im Weg stehen und deinen ganzen Erfolg kaputt machen. Verwandle deshalb deine Erinnerungen und löse deine Ängste auf. Wenn du willst, helfe ich dir dabei.

Wenn du daran interessiert bist, an deinem Soul Attraction Marketing zu arbeiten, um dein Angebot für deine Soul Kunden emotional anziehend werden zu lassen, kontaktiere mich für nähere Infos.

Auf dein Leuchten, mit dem dein Business erblüht,

Deine Anna

 

Anna Breitenöder
Business Alchemistin

Zeig dein Leuchten & lass dein Business erblühen!

Du wünschst dir, mit mir zusammenzuarbeiten?

Stelle hier deine Anfrage

Ich arbeite immer mit ca. 1 bis 2 Kundinnen zur selben Zeit, damit ich mich wirklich auf dich konzentrieren kann! Kontaktiere mich hier und wir können uns kennenlernen und schauen, ob wir zusammenpassen.

Erzähle mir von deinem Business, indem du die Fragen beantwortest.

Nach spätestens 48 Stunden erhältst du Terminvorschläge von mir und wählst dir deinen Lieblingstermin daraus aus. Das Kennenlerngespräch dauert ca. 20 Minuten und ist kostenfrei.