Heute Morgen erhielt ich eine Email…

in der mir eine Unternehmerin schrieb: „Ich versuche alles an Marketing umzusetzen, was mir möglich ist. Ich habe schon so viel versucht, mehr potenzielle Kunden davon zu überzeugen, bei mir zu buchen, doch alles ohne Erfolg.“

Halt! Dachte ich. Da liegt doch das Problem und deshalb möchte ich heute darüber schreiben, welches Problem ich damit meine:

Kunden müssen nicht überzeugt werden.

Das ist ein Mythos.

Menschen wollen nicht überzeugt werden.

Niemand will, dass etwas „mit ihm oder ihr gemacht“ wird.

Aber was wollen Menschen dann?

Warum buchen Menschen Dienstleistungen bei uns?

Du weißt ja, dass ich mit archetypischem Branding arbeite. Ich nenne es auch Soul Branding. Das bedeutet, ich schaue gemeinsam mit meinen Kundinnen, was sie im Innen ausmacht und besonders macht. Dann schauen wir, welche Kundentypen sich davon angezogen fühlen.

Und hier liegt der springende Punkt.

Jeder Mensch hat bestimmte Charaktereigenschaften und agiert und reagiert daher unterschiedlich. Wenn du mein Markenquiz kennst, dann kannst du herausfinden, welches deine persönlich stärksten Charaktereigenschaften sind und welchem Archetyp sie am nächsten sind. Im Soul Branding analysiere ich die Kombination aller wichtigen Charaktereigenschaften, die dann in Form einer Marke neue Kunden anziehen.

Anstatt mühevoll zu überzeugen.

Denn Menschen wollen ganz unterschiedlich behandelt werden. Je nach Kundentyp. Sie fühlen sich von unterschiedlichen Charaktereigenschaften und Werten angezogen und dein Job als Unternehmerin ist es, herauszufinden, wie du nach außen hin wirkst und wen du damit wohl am ehesten anziehen wirst.

Darauf solltest du sehr genau achten.

 

Die Unterhalterin

Wenn dein Archetyp zum Beispiel die Unterhalterin ist, dann wirst du Menschen anziehen, die gerne feiern, lachen, ausgelassen sind und einfach den Moment genießen.

Diese Kundentypen wollen nicht von irgend etwas überzeugt werden. Sie wollen mitgerissen, energetisiert und unterhalten werden. Also sollte deine Marke viel Humor zeigen, immer mal wieder einen Witz reißen und allgemein gut aufgelegt und zu jedem Spaß bereit sein.

Schau dir einfach mal die Webseite von FANTA an. Dort siehst du, wie der Archetyp der Unterhalterin ganz wundervoll umgesetzt wurde!

Diese Emotionen erwecken in diesem Kundentyp Vertrauen und eine grundlegende Bereitschaft, bei dir zu buchen, vorausgesetzt, die…

Mach mit bei der

Soul Branding Osterchallenge

Werde zur Soul Leaderin und ziehe neue Soul Kunden mit souveräner Leichtigkeit an

Erhalte dieses bestimmte Wissen und Bewusstsein darüber, das es dir ermöglicht, mit deiner authentischen Markenidentität und der Ausstrahlung einer Soul Leaderin sehr sichtbar zu werden und regelmäßig neue Soul Kunden anzuziehen, ohne ihnen hinterherlaufen zu müssen.

Start am 6. April 2020

…Unterhalterin ist dein persönlicher Archetyp. Bei Bedarf steigt die Wahrscheinlichkeit dann sehr an, dass dieser Kundentyp auch wirklich buchen wird. Und das dann auch sehr oft zu höheren Preisen, weil der Preis nicht mehr so wichtig ist, wenn eine klare Differenzierung deiner Marke vorliegt und das Vertrauen stark gewachsen ist.

Und zwar dadurch, dass dein „Unterhalter-Kunde“ sich gesehen und erkannt fühlt. Dies ist etwas, das wesentlich für den Kundenanziehungsprozess ist und archetypisches Branding kann dir dabei sehr behilflich sein.

Ich möchte gern noch zu drei weiteren Archetypen Beispiele geben, damit du verstehst, wie archetypisches Branding funktionieren kann und den oben erwähnten Marketing-Mythos entlarvst.

 

Die Normalbürgerin

Zuerst einmal möchte ich zu einem Archetyp etwas sagen, der oft sehr stiefmütterlich behandelt wird, aber ein sehr wichtiger Soul Aspekt ist: Die Normalbürgerin.

Kundentypen, die sich von der Normalbürgerin angezogen fühlen, brauchen Sicherheit, Struktur und wollen dazugehören. Das ist, was bei ihnen Vertrauen schafft. Sie wollen vor allen Dingen einen schönen Alltag zusammen mit ihrer Familie, ihren Freunden und Bekannten genießen. Es ist ihnen wichtig, dass sie sich auf die anderen verlassen können. Also auch auf ihre Marken. Diese sollen bodenständig, vertrauenswürdig, freundlich und praxistauglich sein.

Als Normalbürgerinnen-Marke solltest du diesen Kundentypen zeigen, dass du sie verstehst und mit ihnen auf Augenhöhe bist. So gewinnst du ihr Vertrauen.

Mein Markenbeispiel: IKEA. Das ist eine so typische Normalbürgerinnenmarke. Denn IKEA Möbel sind für jeden. Für Familien mit Kindern, für Singles, für Paare, für jede Art von Wohnräumen. IKEA ermöglicht, dass alles passt. Das ist typisch für die Normalbürgerin. Sie fügt sich ein – genau wie IKEA Möbel. Und sie liebt, wie gesagt, Gemeinschaft – IKEA Möbel sind dazu da, Zusammenleben zu ermöglichen und einfach zu machen.

Im Coaching Business oder im Gesundheitsbereich kann die Normalbürgerin sehr vertrauensbildend wirken. Sie kann zwar nicht so hohe Preise abrufen wie einige andere Archetypen, aber sie kann mit einem anderen gemixt werden und die vertrauensbildende Normalbürgerin sinnvoll ergänzen.

Es kommt natürlich darauf an, welche Archetypen du in dir trägst als auch authentisch verkörpern und kommunizieren kannst.

Nun zu einem weiteren Archetyp.

 

Die Heldin 

Wenn die Heldin dein Soul Aspekt ist, dann wirst du Menschen anziehen, die motiviert werden wollen. Sie fassen Vertrauen, wenn du Mut zeigst, wenn du dynamisch bist und für den Erfolg deiner Follower kämpfst.

Kundentypen, die sich von der Heldin angezogen fühlen, wollen auf jeden Fall ermutigt werden und sehen wie die Heldin schwierige Herausforderungen meistert.

Ein sehr gutes Beispiel für diesen Soul Aspekt ist die Marke NIKE. Bei NIKE geht es darum, den inneren Schweinehund zu besiegen. Es geht immer darum, nicht aufzugeben. Diese innere Heldinnen-Stärke ist das, wovon sich Kundentypen, die NIKE Produkte kaufen, angezogen fühlen.

Als letztes möchte ich über den Archetyp der Unschuldigen sprechen.

 

Die Unschuldige

Wenn die Unschuldige dein Archetyp ist, dann ziehst du Kundentypen an, die ein positives, einfaches und unkompliziertes Leben wollen. Sie fühlen sich von allem, das leicht und voller Freude ist, angezogen.

Du ziehst diese Kundentypen an, wenn du gerne schöne Momente schaffst und von Natur aus gerne Lösungen suchst, um das Leben leichter zu machen, wenn es dir sehr wichtig ist, Vertrauen und Positivität zu schaffen oder wenn du eine Optimistin bist und alles durch die rosarote Brille siehst.

Ein tolles Beispiel für diesen Soul Aspekt ist DANONE. DANONE stellt Gesundheit, Genuss und Wohlbefinden in den Mittelpunkt seiner Marke und setzt sich für die Minimierung von Plastikmüll ein, indem die Marke Verpackungen verschlankt hat oder umweltschonendere Materialien verwendet.

Dies ist typisch für die Unschuldige: Eine heilere Welt zu schaffen.

Ich hoffe, das hat dir einen tieferen Einblick in die Kunst des Soul Brandings gebracht – die Kunst, neue Kunden magisch anzuziehen. Und ich hoffe, es hat dir gezeigt, dass es sich beim Überzeugen eben nur um einen Marketing-Mythos handelt.

Denn es geht darum, neue Kunden anzuziehen und sie nicht zu überreden…

 

Du willst neue Kunden anziehen, anstatt zu überzeugen?

Wenn du für dein Soul Business eine aussagekräftige Marke entwickeln willst, die das notwendige Fundament für dein erfolgreiches Marketing bildet, dann kann dich der Soul Branding Prozess dabei begleiten, neue Kunden anzuziehen, anstatt zu überzeugen. 

Verwandle dein Potenzial zu Gold.

Anna Breitenöder  I  Brand Alchemist

 

Hallo, ich bin Anna Breitenöder

Mit meiner Branding + Business-Expertise zeige ich dir, wie du dein Unbegreifbares für deine potenziellen Kunden greifbar und dein Unsichtbares sichtbar machst und so mit deinem einzigartigen Businessauftritt authentisch berührend, ästhetisch und strategisch neue Kunden anziehst.

Ich bin davon überzeugt, dass alle, die den tiefen Wunsch nach unternehmerischer Entfaltung und großem Erfolg in sich tragen, diesem unbedingt nachgehen müssen. Denn aus eigener Erfahrung weiß ich, wie es ist, es nicht zu tun und dabei innerlich fast zu zerreißen. Deshalb tue ich alles dafür, dass du diesen Erfolg erreichst. Denn dein Erfolg ist meine persönliche Erfüllung.

Ich bin Betriebswirtin (MSc International Business), Brand Alchemistin, Künstlerin und Strategin und meine Einzigartigkeit liegt in der Verbindung meiner feinen Wahrnehmung sowie fundierten Branding- und Business-Expertise, die ich dir gerne zur Verfügung stelle.

Du möchtest mich gerne kennenlernen?

Du bist an einer Zusammenarbeit mit mir interessiert und hast dazu Fragen?

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen und dir deine Fragen zu beantworten…

Gerne kannst du dir hier ein kostenfreies Kennenlerngespräch reservieren.

Du willst dein Soul Business zur Entfaltung bringen?

Hol dir meinen Soul Letter, damit wir in Kontakt bleiben.
Mehr Infos zum Soulletter oder gleich anmelden...
Du erhältst meine Emails, mit denen ich dich spontan inspiriere, kostenfreie Trainingsinhalte und tolle Angebote schicke, so auch meine Frühbucher-Aktionen.
Du kannst dich jederzeit daraus abmelden.

Meine Informationen zum Datenschutz findest du hier .