Willkommen zur Projektvorstellung
des Markenbuchs von André Ahrend

(Die Übersicht des Markenbuchs findest du ganz unten.)

Im Interview mit André Ahrend erfährst du, wie er den Coachingprozess erlebte und was es ihm für sein Business gebracht hat.

„Vor unserer Zusammenarbeit hatte ich noch kein klares Konzept. Ich kannte die grobe Richtung, in die ich gehen wollte, die aber noch konkretisiert und geschärft werden sollte. Ich habe mir vor allem Klarheit gewünscht und was mich besonders macht. Entschieden, habe ich mich, mit Anna zusammenzuarbeiten, weil ich wusste, dass sie ein Talent dafür hat, Dinge sichtbar zu machen. Dieses Talent wollte ich für mich nutzen, um Klarheit zu schaffen für das, was ich wirklich will. 

Als meine Marke dann klar war, war dies ein befreiendes Gefühl, dass mir Sicherheit für das gab, was als nächstes kam.

Wenn ich das, was wir bisher gemacht haben, zusammenfassen soll, ist es ein Prozess der Selbsterkenntnis gewesen. Mir ist bewusst geworden, was mir an meiner Arbeit wirklich wichtig ist und was mir auch Erfüllung bringt und mich glücklich macht. Insgesamt war es bei mir ein Klarwerden über das, was ich wirklich will, was ich in meinem Leben und mit meiner Arbeit noch erreichen möchte und wie ich damit auch die Welt verbessern möchte. Dieses Klarwerden war für mich die wichtigste Transformation. Das Markenbuch gibt mir die Sicherheit und eine Art Handlungsanleitung für das, was ich nach außen tragen möchte. Es gibt mir die Ratschläge, die ich brauche, um Entscheidungen treffen zu können.

Die Zusammenarbeit mit Anna macht viel Spaß, sie ist sehr produktiv, bringt die Dinge auf den Punkt und holt einen auch mal zurück, wenn es in eine andere Richrtung geht, als das eigentliche Ziel ist. Man kann einfach glücklich mit dem Ergebnis sein.“

André Ahrend

Freiraumberater

(Quellenangaben zu den Bildern unter dem Text.)

Business: Beratung für Menschen, die aus dem Hamsterrad heraus und mehr Freiraum in ihrem Business wollen.
Webseite: andreahrend.de

Situation vor dem Coaching:
André wollte eine eindeutige Positionierung und Markenbotschaft erarbeiten, da der Fokus seines Business noch nicht genügend klar war.

Beratungsprozess:
Wir erarbeiteten während eines strukturierten Coaching-Prozesses seine glasklare Positionierung, die wir auf seine Wunschkunden zuschnitten und  entwickelten anschließend seine Marke.

Ergebnis:
Das Markenbuch enthält alle relevanten Informationen zu Positionierung, Wunschkunden, Persönlichkeit und Markenvisualisierung sowie -verbalisierung. Teile daraus werden im Video oben dargestellt.

Übersicht des Markenbuchs

Ich möchte dir gerne auch die Übersicht des Markenbuchs zeigen. Du siehst, wie harmonisch es in seiner Zusammenstellung ist. Das Markenbuch vermittelt dir sofort den Look & Feel seiner Marke.

 

Du möchtest mehr über die Möglichkeiten
des Personal Brandings erfahren und
wie du dir damit dein strahlendes Seelen-Business
erschaffen kannst?

 

Quellenangaben zu den Bildern im Video:

Mood Board:
Mann, der die Freiheit genießt: (c) tunedin – Fotolia.com
Zick-Zack-Muster: (c) Jan Engel – Fotolia.com
Lächelnder Mann mit Tablet seitlich: (c) vectorfusionart – Fotolia.com
Mann mit Schürze und Tablet: (c) Rido –  Fotolia.com
Beratungssituation: (c) pressmaster – Fotolia.com
Hand mit Stift und Tablet: (c) mmphoto – Fotolia.com
Meer und Küste: (c) Joshua Ness – unsplash.com

Bildmaterial Dont’s:
Laptop mit Tasche: (c) Olu Eletu – unsplash.com
Berg blau/grün: (c) George Triay – pixabay.com
s/w Laptop: (c) Luis Llerena – unsplash.com
Steg: (c) Christian Holzinger – unsplash.com
Frau in Büro: (c) pixabay.com
Strohhütte und Laptop: (c) Alexas – pixabay.com

Icons: (c) missbobbit – Fotolia.com